Flagge Namibia

Mein Interesse an Namibia :

- Universität zu Köln : Geographie Studium
mit den Nebenfächern Ethnologie und Chemie

Schwerpunkt südliches Afrika
Entwicklungshilfe , Sozialgeographie + Umweltschutz
      Zusammenarbeit mit Prof.Dr. Bernd Wiese und Abschlussarbeit bei Prof.Dr. Helga Besler

      1990 : Strukturen und Perspektiven der städtischen Wohnsituation in Namibia
      Ein Original liegt in den National Archives of Namibia
- Praktikum und Arbeiten im Dt. Bundestag für H.G. Toetemeyer, MdB, Berater für Namibia-Politik der SPD

- Praktikum im Bundesministerium für Wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung, Bonn

- regelmässig Reisen in das südliche Afrika seit 1983
Gesamtzeit in Namibia über 1 Jahr
während der Kämpfe Ende März bis Anfang April 1989 Aufenthalt im Norden Namibias


- 1991 bis 1997 Tutor für Namibia bei der DSE - ZA (Abkürzungen siehe unten)
Aufgabe : Landeskundliche Vorbereitung von Experten für Ihren Einsatz in Namibia

Die DSE fusionierte 2003 mit der CDG zur InWent
Die Abteilung Auslandskunde der InWent kooperiert mit weiteren Organisationen : DED und GTZ
und nennt sich seit 2002 Vorbereitungstätte für Entwicklungszusammenarbeit (kurz V-EZ)
.

- 1991 bis 1997 Erstellung der Unterrichtsunterlagen in Papierform.
- 1997 bis 2005 Erstellung der Unterrichtsunterlagen in digitaler Form im Internet.
In aktualisierter Form zu finden unter :
LIS - Landesinformationssystem der GIZ


2010 schliesslich fusionierten DED, GTZ und Inwent zur GIZ.

Meine Aufgabe von 1991 bis 2005 - Information und Beratung der nach Namibia ausreisenden Entwicklungshelfer

- seit 1991 Mitglied der Deutsch-Namibischen Gesellschaft.

- seit 1991 in der kirchlichen Partnerschaftshilfe der
Kirchenkreise Deutschlands mit den sechs namibischen Kirchenkreisen der ELCRN
bei der VEM / UIM - Vereinte Evangelische Mission


- seit 1991 im Kirchenkreis-Partnerschaftsausschuss Namibia
K-Kreis Düsseldorf zum K-Kreis Mariental in Namibia





Abkürzungen :
CDG - Carl Duisberg Gesellschaft, Köln
DED - Deutscher Entwicklungsdienst, Bonn
DSE - Deutschen Stiftung für Internationale Entwicklung, Bonn
DSE-ZA - DSE-Zentralstelle für Auslandskunde, Bad Honnef
ELCRN - Evangelical Lutheran Church in the Republic of Namibia, Windhoek
InWEnt - Internationale Weiterbildung und Entwicklung gGmbH, Bonn + Köln
GTZ - Gesellschaft für technische Zusammenarbeit, Eschborn
V-EZ - Vorbereitungstätte für Entwicklungszusammenarbeit, Bad Honnef
GIZ - Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit GmbH, Eschborn + Bonn

Mitteilungen, Anfragen bitte per e-mail an
Wolfgang Baar
Letzte Änderungen 26.11.2011, Copyright © 2002 - 2016 , BA

Pfeil-links zurück zur Homepage        zurück zur Internet-Visitenkarte-Namibia Pfeil-rechts